«

»

Apr 09

Beitrag drucken

Nachwuchs-Ehrenamtler unter sich

Tag des Ehrenamtes für Nachwuchs-Ehrenamtler

 

 

Vom 7.-8.4.2018 fand im Gartenbauzentrum in Grünberg eine Schulungsmaßnahne für Nachwuchsehrenamtler statt. Der PSV Hessen also Initiator des Events sorgte für eine tolle Unterkunft, sehr gute Verpflegung und interessante Referenten.

Das Themengebiet der Vorträge war breit gefächert, so ging es beispielsweise um die „Karrierechance Ehrenamt“ (Referent: Christian Huslik), welcher die Vorteile ehrenamtlicher Tätigkeit für die Zukunft thematisierte. Sehr interessant war ebenfalls das Themengebiet „Konfliktlösung“ (Referenten: Martin Appel und Lena Koch), wobei an praxisnahen Beispielen verschiedene Lösungsmöglichkeiten für allerlei Konflikte aufgezeigt wurden. Auch die Vorträge von Robert Kuypers (PSV Hessen), Dr. Wolfgang Kubens und Christoph Daniel (Sportjugend Hessen) waren interessant und zeigten viele neue Möglichkeiten für Ehrenamtler und die Jugendarbeit auf. Die „best practice“ Beispiele (u.a. RFV Hünfeld e.V.) zeigten wie erfolgreiche ehrenamtliche Arbeit aussehen und was sie bewirken kann.
In der Gruppe von ca. 30 Personen konnten wir uns rege austauschen und haben Abends bis spät in die Nacht geredet, diskutiert und neue Bekanntschaften geschlossen.
Insgesamt war es eine interessante, lehrreiche und gut organisierte Veranstaltung, die wir jederzeit wieder besuchen und jedem weiterempfehlen können.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://fulda-pferd.de/wp/?p=1842