Home Kontakt Impressum

Protokoll

 

Mitgliederversammlung des Kreisreiterbundes Fulda am 25.04.08

Ort: Hotel Kolpinghaus in Fulda

Protokollantin: Barbara Horchler

 

 

Tagesordnung

 

TOP 1 Begrüßung und Totenehrung

Der Erste Vorsitzende Dr. Klaus Martin begrüßt die anwesenden Mitglieder der Vereine des Kreisreiterbundes Fulda und stellt die neue Vorsitzende des Reitclubs Fulda, Petra Euler-De Meo, vor.

 

TOP 2 Jahresbericht des Ersten Vorsitzenden Dr. Klaus Martin

Dr. Martin berichtet, dass der RFV Zillbach aufgelöst und unter der angegebenen Telefonnummer niemand mehr erreichbar ist.

In seinem Bericht weist er auf die Zahlen im Pferdesport hin: In Deutschland gibt es 750.000 Mitglieder, die einem Reitverein angehören, in Hessen sind es 75.000. Insgesamt sei die Tendenz fallend, vor allem im Jugendbereich (1,5 %). Der Rückgang erklärt sich aus finanziellen Aspekten, Überforderung durch verschiedene Sportarten und hohe Anforderungen an Jugendliche in den Schulen. Reiten steht an 8. Stelle aller Sportarten.

Der Kreisreiterbund Fulda hat derzeit 21 Mitgliedsvereine, die im vergangenen Reiterjahr mit zahlreichen Veranstaltungen aller Art und damit verbundenen beachtlichen Erfolgen aufwarten können. Als Beispiel nannte er Nadine Hahn von den Islandpferdefreunden Rhön-Vogelsberg, die Europameisterin wurde.

 

TOP 3 Bericht der Pressewartin Barbara Horchler

Die Pressewartin wird zusammen mit der Jugendwartin Regina Baier versuchen, zwei Mannschaften für den Vierkampf 2009 zu werben. Dafür sind bereits Flyer in Arbeit, die nun an die Vereine und gezielt an mögliche Teilnehmer verteilt werden sollen. Ein Termin am 18.10. für ein erstes Treffen der Interessenten wurde festgelegt. Weiterhin soll ein Reiterball am 25. Oktober durchgeführt werden, bei dem sich vor allem die Jugendlichen aus den Vereinen engagieren sollen. In den Pferdeseiten, die am 21. Mai in der FZ erschienen sind, wurden alle vorhandenen Termine aufgenommen und vor allem die Jubiläen 2008 der Vereine Hünfeld, Reitclub Fulda und Jagdreiter herausgestellt. Bitte an die Vereine: Ergebnisse und Veranstaltungen rechtzeitig an Frau Horchler melden. Alle Infos und Berichte werden neben den Zeitungen weiterhin auf der Webseite www.fulda-pferd.de veröffentlicht.

 

TOP 4 Kassenbericht des Geschäftsführers Hanns-Helmuth Malkmus

Hanns-Helmut Malkmus legt die finanzielle Situation des Vereins dar und verliest die Zuschussverteilung für die Lehrgänge. Er weist auf das Sparkonto „Schöne Pferde zu Gast in Fulda“ hin. Es wird einstimmig beschlossen, eine bessere Anlageart als die vorhandene zu wählen und das Geld sinnvoll auszugeben. Die Mitgliederversammlung beschließt einstimmig, 1000 Euro für den Vierkampf zur Verfügung zu stellen, sofern dieser zustande kommen sollte.

 

TOP 5 Bericht der Kassenprüfer und Genehmigung der Jahresrechnung

Als Kassenprüfer waren Klaus Becker und Heinrich Hühn bestellt. Beide bestätigten dem Kreisreiterbund Fulda eine einwandfreie Kassenführung. Die Mitgliederversammlung genehmigt die Jahresrechnung einstimmig.

 

TOP 6 Entlastung des Vorstandes und der Geschäftsführung

Klaus Becker beantragt die Entlastung des Vorstandes und der Geschäftsführung. Die Mitgliederversammlung beschließt eine einstimmige Entlastung. Dr. Martin dankt für das Vertrauen und dem Vorstand für sein Engagement und die gute Zusammenarbeit.

 

TOP 7 Neuwahlen des Vorsitzenden und des Stellvertreters

Wahlleiter Wolfgang Wess dankt dem Gesamtvorstand für die geleistete Arbeit. Für die Wahl des Ersten Vorsitzenden stellt sich Dr. Klaus Martin zur Wiederwahl zur Verfügung, er wird von der Mitgliederversammlung einstimmig per Akklamation wieder gewählt.

Der Zweite Vorsitzende Elmar Wiegand stellt sich für eine Wahlperiode erneut zur Verfügung und wird von der Mitgliederversammlung einstimmig per Akklamation gewählt. Sturmius Feuerstein, der ebenfalls vorgeschlagen wurde, lehnt das Amt ab, räumt jedoch ein, bei den nächsten Wahlen evtl. zur Verfügung zu stehen.

 

TOP 8 Wahl der Kassenprüfer

Zu neuen Kassenprüfern werden Petra Euler-De Meo und Sturmius Feuerstein einstimmig per Akklamation gewählt.

 

TOP 9 Bestätigungen Geschäftsführer, Pressewart, Jugendwart

Einstimmig werden per Akklamation gewählt: Geschäftsführer Hanns-Helmut Malkmus, Pressewartin Barbara Horchler und Jugendwartin Regina Baier. Alle drei nehmen das Amt an.

 

TOP 10 Termine 2008

Dr. Klaus Martin dankt dem RFV Haunetal für die Ausrichtungen der Kreismeisterschaften LK 0/6 in 2007 und 2008. Die Kreismeisterschaften für die höheren LK finden im Herbst 2008 ebenfalls beim RFV Haunetal statt.

Turniertermine 2008: 27.4. Eiterfeld, 31.5.-1.6. Eiterfeld, 21.-22.6. Hilders, 8.-10.8. Hünfeld, 26.-28.9. Haunetal Dressur, 3.-5.10.08 Haunetal Springen.

Der RFV Hünfeld veranstaltet zu seinem 60-jährigen Jubiläum am 8.8. eine Pferdenacht, Feierlichkeiten des Reitclubs Fulda zum 50. Bestehen finden vom 12.-14.9. statt, die Jagdreiter Fulda feiern ihr 10-jähriges Bestehen am 1.6. mit dem Turmhof-Cup und der Jubiläumsjagd am 4.10.08. Zusätzlich zu den bereits bestehenden Veranstaltungen wird der RFV Haunetal am 3.8. eine BV für Jugendliche ausrichten.

 

TOP 11 Lehrgangsbezuschussung

Nach den geänderten Kriterien für die Bezuschussung der Lehrgänge im Verband Kurhessen-Waldeck wurde dieser durch Dr. Martin angeschrieben und um Stellungnahme gebeten. Bisher wurde noch nicht auf dieses Schreiben seitens des Verbandes reagiert. Von der Mitgliederversammlung wurde daher folgender Beschluss gefasst: Die Vereine stellen ihre Anträge zur Bezuschussung ihrer Lehrgänge wie bisher (Trainer mit Lizenz).

 

TOP 12 Verschiedenes

Peter Enders wird einen Trainerfortbildungslehrgang zur Lizenzverlängerung organisieren. Thema Doppellonge, Lehrgangsleiter Peter Tischer, Termin 2009.

Die Islandpferdefreunde Rhön-Vogelsberg weisen darauf hin, dass vom 15.-16.11. ebenfalls ein Lehrgang Doppellonge in Wildflecken angeboten wird, zu dem noch wenige Plätze frei sind.