Home Kontakt Impressum
Toller Saisonstart fuer Harry Kappel

Harry Kappel vom Reit- und Fahrverein Steinau freut sich über einen herausragenden Saisonstart. Beim Turnier in Lampertheim gewann er mit seinem erst achtjährigen Nachwuchspferd Golden Eye eine schwere Springprüfung der Klasse M/A.

Mit Lancelot kam der 34-jährige Turnierreiter, der bereits seit 25 Jahren im Pferdesport aktiv ist, im S-Springen mit Stechen auf Platz drei.

Sein Paradepferd Henkels Chablis, das an diesem Wochenende pausiert, weil es am nächsten Wochenende bei der Hessencup-Qualifikation an den Start geht, bescherte ihm in dieser erst kurzen Saison bereits sieben S-Platzierungen. Die neunjährige Schimmelstute ist seit drei Jahren bei dem Routinier unter dem Sattel und wurde von ihm selbst ausgebildet. Kappel hat sich aufgrund seiner diesjährigen Erfolge für das Internationale Turnier in Spangenberg und die Hessenmeisterschaften in Eschwege qualifiziert.